Wie sieht die Jobsituation für Zahnärzte aus?

Berufsperspektiven für Zahnmediziner sehen positiv aus

Eine Studie des Hochschul-Informations-Systems, die im Jahre 2010 durchgfführt wurde ,stellte Folgendes fest:

Ein Jahr nach dem Examen haben 97 Prozent aller Absolventen des Zahnmedizinstudiums eine Anstellung gefunden. Dabei lag das Einstigesgehalt bei 29 300 Euro pro Jahr, wobei sich diese Summe oftmals kurz nach der Assistenzzeit so gut wie verdoppelt.

Auch Zahnärzte selbst sehen ihre wirtschaftliche Lage und Aussichten positiv

Eine Erhebung, die 2012 unter unter Ärzten, Zahnärzten und Psychotherapeuten durchgeführt wurde, macht deutlich, dass der Grossteil von ihnen, insgesamt 80 Prozent, ihre wirtschaftliche Lage und die Aussichten als äuserst vielversprechend , gut oder befriedigend ansehen. Lediglich um die 20 Prozent bewerten ihre momenteane Arbeitssituation als schlecht. Diese Studie basiert auf dem Medizinklimaindex (MKI) der Stifung Gesundheit.